Juni 2019
M D M D F S S
« Feb    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kategorien

Neuer Vorstand gewählt

Am 16.11.2011 ist der neue Vorstand des StadtElternBeirates Magdeburg gewählt worden. Aus 24 Kuratorien waren Vertreter anwesend und bildeten einen Vorstand von 10 Mitgliedern. Neben der Wahl wurde das Eckpunktepapier des Ministeriums für Soziales zur Novellierung des Kinderförderungsgesetzes Sachsen-Anhalt vorgestellt. 

Eine heisse Diskussion ist darüber entbrannt. Das Eckpunktepapier kann vom StEB abgefordert werden.

Für Anregungen und Meinungsäußerungen sind wir offen und fordern alle Kuratorien explizit dazu auf.

Die neuen Mitglieder des Vorstandes sind:

Uta Sierig (KiTa „Abenteuerland“ – Vorsitzende)

Ron Waldeck (Kita Klusweg – Stellvertreter)

Gordon Schüler (Kita Westerhüsen) – Stellvertreter)

Uta Flümer (Integrative KiTa Kinderland)

Ulrike Föllner (KiTa Waldschule)

Nadine Hempel (KiTa Beimskinder)

Eileen Krauße (Kita Marienkäfer)

Daniela Meyer (Kita „Am Salbker See e.V.“)

Dörte Neßler (Hort Freie Schule)

Kathrin Schumann (Hort „Bunte Welt“)

2 comments to Neuer Vorstand gewählt

  • Uta Sierig

    Hallo,

    laut Jugendamt sind nicht alle Plätze korrekt eingestellt. Von Seiten des Jugendamtes besteht die Hoffnung, dass sich bis März 2012 die Situation im Portal beruhigt hat und auch die letzten Eintragungsfehler beseitigt sind. Und natürlich können Sie auch einen Platz in Schönebeck beantragen, wenn Sie dort Ihren Arbeitsplatz haben. Schliesslich soll Ihnen die Verbindung Beruf und Familie erleichtert werden. Sie haben einen Rechtsanspruch auf einen Platz in Sachsen-Anhalt, den Sie gegebenenfalls einklagen können. Einen Job zu verlieren aufgrund des Platzmangels, ist eine Verletzung des Rechtsanspruches!!!

    Ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr
    wünscht Uta Sierig

  • domis-mom

    hallo zusammen
    irgend wie ist das komisch man ist auf dem kita portal und es zeigt 10 freie kitaplätze an und wenn man alles ausfüllt dann heißt es keine frei, das ist voll die verarsche.

    ich suche seit 1 1/2 jahren und hab ein kleinen job das ich nicht nur aufs amt angewiesen bin und jetzt weil man kein kita platz findet verliere ich ihn noch und das ist mist

    wie findet ihr das?
    wäre es nicht besser wenn man auch in nachbar orten wie schönebeck und so also nächste umgebung einen platz bekommen könnte, wenn man hier in magdeburg nichts bekommt?